Gold-Stablecoin von Tether: Hohe Nachfrage wegen Allzeithoch

0
12



Der Gold-Stablecoin von Tether lag am 24. Juli bei 1.902 US-Dollar. Damit liegt der Goldpreis fast wieder beim Allzeithoch vom September 2011.

Gold ist um 22,7 Prozent von 1.550 US-Dollar auf 1.902 US-Dollar gestiegen, seit Tether Gold (XAUT) am 23. Januar herauskam. Das ist ein Stablecoin, der dem Wert und dem Besitz einer Feinunze Gold entspricht. Dieses befindet sich in einem von der Firma kontrollierten Schweizer Tresor. Laut The Wall Street Journal erreichte das Edelmetall am 24. Juli mit einem Schlusskurs von 1.897,50 US-Dollar einen neuen Rekord. Sein Allzeithoch von 1.921 US-Dollar aus dem Jahr 2011 hat es allerdings noch nicht erreicht.

Zu dem Anstieg kam es nur drei Tage, nachdem die US-Regierung ein zweites Konjunkturpaket ankündigte, um die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie abzufedern.

“In Zeiten der Unsicherheit haben Leute gerne Zugang zu Gold”, so Paolo Ardoino, der technologische Leiter von Tether. “Tether Gold ist eindeutig ein Produkt, das in diesen Zeiten interessant ist.”

Bitcoin oder Gold?

Der Bitcoin (BTC)-Kurs stieg heute nach einer besonders langen Phase geringer Volatilität zwischen 9.000 US-Dollar und 9.500 US-Dollar auf über 10.000 US-Dollar. 

Für Goldanhänger wie Peter Schiff sind Trader, die in Bitcoin investieren, jedoch nicht auf der Suche nach Stabilität. Er sagte, dass Investoren nicht “mit Gold reich werden”, auch nicht mit an Gold gekoppelten Stablecoins. Aber sie haben ein geringeres Risiko, mehr durch volatile Krypto-Kurse zu verlieren.

Heute hat Schiff erneut bekräftigt, dass ein “großer Rückgang” beim BTC-Kurs unvermeidlich sei:

Unterdessen erreichte der an den US-Dollar gekoppelte Stablecoin von Tether (USDT) am 22. Juli eine Marktkapitalisierung von mehr als 10 Mrd. US-Dollar.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here