Traders hoffen auf 15.000 US-Dollar

0
9


Der Bitcoin (BTC)-Kurs ist zum ersten Mal seit 12 Monaten über die Marke von 11.600 US-Dollar geklettert. Die steigende Marktstimmung hat zu diesem Anstieg beigetragen. Da das BTC/USD-Paar eine starke Dynamik aufweist, glauben Anleger, dass es bis auf 15.000 US-Dollar nur wenig Widerstand gibt.

Kryptowährungsmarkt Tagesübersicht. Quelle: Coin360

Bitcoin kletterte am Wochenende plötzlich auf bis zu 11.763 US-Dollar auf BitMEX. Er “füllte” auch die CME-Futures-Lücke bei etwa 11.630 US-Dollar, was in der Regel nie am Wochenende geschieht.

Wenig Widerstand zwischen 12.000 US-Dollar und 15.000 US-Dollar

Unterdessen erklärte Kyle Davis, der Mitbegründer von Three Arrows Capital, dass die Kursentwicklung am Wochenende noch nicht einmal begonnen habe. Er sagte, es gebe zwischen 12.000 US-Dollar und 15.000 US-Dollar weniger Widerstand. Davis sagte konkret:

“Es ist verrückt, dass die Wochenendentwicklung noch nicht einmal begonnen hat.  Wie viel Widerstand gibt es zwischen 12.000 US-Dollar und 15.000 US-Dollar?”

Der Wochenchart von Bitcoin zeigt, dass es in der Vergangenheit keine große Kursentwicklung zwischen 12.000 US-Dollar und 15.000 US-Dollar gibt. Das letzte Mal, als BTC über 11.600 US-Dollar kletterte, war Mitte 2009, als er mit 14.000 US-Dollar auf ein Mehrjahreshoch stieg und daraufhin wieder fiel.

Tageschart von Bitcoin mit wichtigem Widerstandsniveau

Tageschart von Bitcoin mit wichtigem Widerstandsniveau. Quelle: TradingView.com

Erwähnenswert ist auch, dass der Bitcoin-Kurs innerhalb von zwei Wochen, nachdem er 11.600 US-Dollar erreicht hatte, im Jahr 2017 auf ein Allzeithoch kletterte.

Laut Michael van de Poppe ist die Marktstruktur von Bitcoin überzeugend, wenn er 11.400 US-Dollar halten könnte. Eine Stabilität über der Marke von 11.400Tageschart von Bitcoin mit wichtigem Widerstandsniveau würde zeigen, dass diese zu einer Unterstützung geworden ist. Van de Poppe sagte dazu:

“Ja, 11.200 US-Dollar sind durchbrochen und zur Unterstützung geworden -> 11.500 US-Dollar und 11.700 US-Dollar werden getestet und die CME-Lücke geschlossen. Eine Randbemerkung: EUR/USD-Paar korrigiert. Ich glaube, dass Gold, Silber und $BTC es ihnen gleichtun werden. Entscheidende Schwelle? 11.400 US-Dollar.”

Was steckt hinter der Bitcoin-Rallye?

Gleichzeitig zeigen die Daten von Skew, dass Futures-Kontrakte im Wert von weniger als 20 Mio. US-Dollar bei diesem Aufwärtstrend von Bitcoin liquidiert wurden. Wenn die BTC-Kursentwicklung durch den Futures-Markt getrieben wird, führt das häufig zu stärkeren Liquidationen.

Die geringfügigen Liquidationen auf dem Futures-Markt lassen vermuten, dass der Spot- und Optionsmarkt wahrscheinlich eher diese Rallye begünstigen. Wenn es auf dem Bitcoin-Futures-Markt weniger hitzig zugeht, führt das zu einem stabileren und fundamental starken Bullenzyklus. Dieser würde, laut einigen prominenten Analysten, nun beginnen.

Wenn man längere Zeitrahmen betrachtet, so ein Trader namens “Rookie”, sieht man, dass die monatlichen Kerzen von Bitcoin und Ethereum einen Aufwärtstrend aufweisen. Die Kombination aus einer günstigen Makromarktstruktur und einem neutralen Futures-Markt könnte den Schwung bei BTC aufrechterhalten. Der Trader sagte:

“Sowohl die BTC- als auch die ETH-Monatskerzen haben im Wesentlichen mit monatlichen Höchstwerten geschlossen. KEIN oberer Docht. Das ist bullisch.”

Kurzfristig ist das größte Hindernis für Bitcoin die Frage, ob er die wichtige Marke von 11.400 US-Dollar als Unterstützung verteidigen kann. Trader sind im Allgemeinen optimistisch, da BTC allmählich ausbricht und andere Kryptowährungen übertrifft.

Behalten Sie hier die wichtigsten Kryptomärkte in Echtzeit im Auge.




Dieser Beitrag ist ein öffentlicher RSS Feed. Sie finden den Original Post unter folgender Quelle (Website) .

Krypto-Nachrichten ist ein RSS-Nachrichtendienst und distanziert sich vor Falschmeldungen oder Irreführung. Unser Nachrichtenportal soll lediglich zum Informationsaustausch genutzt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here